Laufen und das Leben dazwischenTanja's Diary

Wollt ihr noch mehr über mich erfahren, dann besucht mich auf meiner Homepage:

www.loschhome.de

  Startseite
  Archiv



  Links
   American Fashion



moon phases
 



https://myblog.de/tammy3105

Gratis bloggen bei
myblog.de





Oh Mann...die letzte Woche war aus sportlicher Sicht wirklich eine Katastrophe:


Montag, 21.02.05: Ruhetag
Dienstag, 22.02.05: Einheit ausgefallen (f?hlte mich noch schlapp von Sonntag)
Mittwoch, 23.02.05: 00:40:00 Std. Krafttraining
Donnerstag, 24.02.05: verk?rzte Tempoeinheit; 2km Einlaufen - 6x 4 min schnell (jeweils 3 min Trabpause) - 1,5 km Auslaufen; insges. 11,5 km in 01:06:12 Std.
Freitag, 25.02.05: Einheit ausgefallen (die Tempoeinheit gestern bei den Witterungsverh?ltnissen hat mich jetzt v?llig aus der Bahn geworfen)
Samstag, 26.02.05: Ruhetag (planm??ig)
Sonntag, 27.02.05: Einheit ausgefallen (langer Lauf!)



Dass ich den langen Lauf (28 km) hab ausfallen lassen, war wohl das Schlimmste an der Woche.
Es ist aber auch im Moment kaum m?glich, vern?nftig zu trainieren. ?berall ist es glatt und verschneit.
Trotzdem...diese Woche muss alles nach Plan laufen.


So langsam bin ich den Winter echt leid!
28.2.05 10:41


Ist ja doch schon wieder lange her, seit ich das letzte mal gebloggt habe.

Ich bin mitten im Marathon-Training und habe deshalb nicht so viel Zeit.
Aber ab heute habe ich mir vorgenommen, jeden Trainingstag zu dokumentieren, da dies ja auch urspr?nglich ein Lauftagebuch sein sollte.

Da das Marathon-Training schon vor 4 Wochen begonnen hat, hier die Zusammenfassung:


MO, 24.01.05: 10,5 km lockerer DL; 01:07:48 Std.
DI, 25.01.05: Ruhetag
MI, 26.01.05: 10, 9 km Fahrtspiel; 01:06:41 Std.
DO, 27.01.05: Ruhetag
FR, 28.01.05: 9,4 km lockerer DL; 01:00:12 Std.
SA, 29.01.05: Ruhetag
SO, 30.01.05: 22 km langsamer DL, 02:33:09 Std.

MO, 31.01.05: Ruhetag
DI, 01.02.05: 7,7 km lockerer DL; 00:50:25 Std.
MI, 02.02.05: Trainingseinheit ausgefallen (keine Motivation)
DO, 03.02.05: 9 km Waldlauf; 00:57:29 Std.
FR, 04.02.05: 8 km Waldlauf; 00:50:38 Std.
SA, 05.02.05: Krafttraining Oberk?rper
SO, 06.02.05: 10 km Wettkampftempo mit je 2 km Ein- u. Auslaufen
Nettozeit 10 km : 00:53:08 Std.

MO, 07.02.05: Ruhetag
DI, 08.02.05: 8,1 km langsamer DL; 01:00:01 Std.
MI, 09.02.05: Krafttraining Oberk?rper
DO, 10.02.05: Trainingseinheit ausgefallen (nicht fit)
FR, 11.02.05: 9,5 km Fahrtspiel; 01:00:28 Std.
SA, 12.02.05: Krafttraining Oberk?rper
SO, 13.02.05: 25 km langsamer DL, 02:52:21 Std.

MO, 14.02.05: Ruhetag
DI, 15.02.05: 9 km lockerer DL; 00:59:09 Std.
MI, 16.02.05: Krafttraining Oberk?rper
DO, 17.02.05: 8 km Marathontempo mit je 2 km Ein- u. Auslaufen
Nettozeit 8 km: 00:47:40 Std.
FR, 18.02.05: 8 km lockerer DL; 00:51:52 Std.
SA, 19.02.05: Krafttraining Oberk?rper
SO, 20.02.05: 24 km langsamer DL; 02:44:37 Std


Ich muss sagen, bis auf die langen L?ufe l?uft das Training bisher sehr gut. Die langen L?ufe fallen noch sehr schwer, zumal wir an den letzten beiden Sonntagen sehr schlechte Witterungsverh?ltnisse hatten.

Na ja, mal abwarten. Ich hoffe, dass ich diesmal das Training komplett durchziehen kann und dann meine Marathonzeit auch etwas verbessern werde.
21.2.05 10:59


Tanker zerbrach ? jetzt stirbt die Natur



Alaska: Schiff hat zwei Millionen Liter Schwer?l an Bord



Anchorage ? Alaska steht m?glichwerweise vor einer neuen ?lkatastrophe. Der vor der K?ste in zwei Teile zerbrochene Frachter ?Selendang Ayu? mit zwei Millionen Liter schweren ?ls an Bord droht seine ganze Ladung zu verlieren.
Wieviel ?l bereits ausgelaufen ist, war am Samstag noch unklar. Von Flugzeugen aus aber ist bereits ein riesiger ?lteppich auf dem Wasser zu erkennen, berichteten US-Fernsehsender.

Der z?he ?lfilm stellt eine t?dliche Bedrohung der unzug?nglichen Region der Aleuten-Insel Unalaska dar. Sie ist Lebensraum f?r viele Meeress?uger, Fische und Seev?gel.

Der betroffene K?stenabschnitt Alaskas ist nur per Schiff und Hubschrauber zu erreichen. Heftige Winde und st?rmische See behindern die Bem?hungen, die Ausbreitung des ?lteppichs zu verhindern.

?Dies ist eine verdammt schwierige Operation?, sagte Lynda Giguere von der Alaska-Umweltschutzbeh?rde.

Auch die Versuche, mit Seebarrieren Buchten zu sch?tzen, in denen Fischzucht betrieben wird, gelangen nur teilweise.

F?r die sechs Seefahrer, die am Mittwoch bei einer Rettungsaktion mit einem Hubschrauber in der Bering-See abgest?rzt waren, gab es kaum noch Hoffnung auf Rettung.

20 andere Besatzungsmitglieder des Frachters waren dagegen gerettet und an Land gebracht worden. Das unter malaysischer Flagge fahrende Schiff befand sich auf dem Weg von Seattle nach China.

?Dies k?nnte sich zur gr??ten ?l-Katastrophe seit dem Exxon-Valdez-Ungl?ck entwickeln?, sagte Greg Siekaniec von der Naturschutzbeh?rde.

1989 war der Tanker ?Exxon Valdez? im Prince-William-Sund auf Grund gelaufen. Rund 40 Millionen Liter ?l verschmutzten damals einen fast 2000 Kilometer langen K?stenabschnitt. Tausende V?gel und Meerestiere starben.




Ich h?tte echt kotzen k?nnen, als ich das geh?rt habe! Haben diese Schweine denn seit der Exxon Valdez nichts dazugelernt??
Warum d?rfen diese beschissenen Tanker durch solche Gebiete fahren? Warum d?rfen solche Tanker ?berhaupt noch fahren?
Das ist doch Absicht! Die kassieren fette Versicherungssummen und sind ihren Schrott los.

Oder war sowas von Mr. Bush sogar beabsichtigt? Wie man wei?, will er ja in Alaska nach ?l bohren lassen und zahlreiche Umweltsch?tzer wehren sich dagegen. Wenn nat?rlich dort alles tot ist, ist es wahrscheinlich sowieso egal. Also schicken wir doch mal alle maroden Tanker dort hin!

Mr. Bush und all ihr ?lmultis:" Ihr seid ein riesen Haufen Scheisse, und ich hoffe, dass ihr selber mal in eurem eigenen ?l elendig verreckt!"
14.12.04 08:52


Ich sollte wohl wirklich ?fter bloggen, aber momentan passiert nichts Interessantes. Au?erdem arbeite ich fieberhaft an unserem Kanada-Reisebericht, um ihn endlich mal ins Netz stellen zu k?nnen.

Laufen gehe ich noch regelm??ig 4 bis 5 mal die Woche. Meistens mit Hund und meistens im Wald. Mitte Januar f?ngt ja auch dann schon die Marathonvorbereitung an. Bis dahin m?chte ich fit sein und gerne auch noch 2-3 Kilo abnehmen, aber das wird sowieso nichts.


Gestern war ja Nickigraus, und ich habe 2 Staffeln Sex and the City bekommen. So konnte ich mir schon vorzeitig die letzte Folge ansehen. Die 6. Staffel war wirklich die beste, finde ich. Ja und leider auch die letzte.

So, muss jetzt zuende Kochen. Marco kommt gleich vom Laufen zur?ck!

Bye!
7.12.04 19:01


Jaaaa, sie lebt noch, sie lebt noch, sie lebt noch....

Ich lebe noch, ich laufe noche und ich blogge wieder!

Dieses Jahr habe ich sporttechnisch nicht wirklich viel gemacht. Nur der eine Marathon, kein weiterer Wettkampf und das Training lie? auch sehr zu w?nschen ?brig.

Im Sommer halt ?fter auf dem Rennrad gesessen.

Aber jetzt geht's wieder los! Laufe wieder regelm??ig 3x die Woche. Im Moment mei?t Cross- oder Waldl?ufe. Dazu kommen noch 3 Einheiten Krafttraining. Und zur St?rkung der Abwehrkr?fte und zum Relaxen gibt es wieder regelm??ige Saunag?nge.

Zwischenzeitlich haben wir auch Urlaub in Kanada gemacht. Aber dazu sp?ter mehr...



Am 17. April 2005 ist es ?brigens wieder soweit:



Ein guter Grund um jetzt mal am Ball zu bleiben!
23.11.04 15:09


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung